Startseite
 
Konzertkalender
2017
Interpretinnen
und Interpreten
Wissenswertes
 

IL BACIO D'AMOR Izumi Fujii
 
Katrin Steinke - Blockflöte
Casten Lorenz - Cembalo
Izumi Fujii - Barockcello

Während ihrer gemeinsamen Studien zuerst in Utrecht (NL) und später an der Schola Cantorum Basiliensis (CH) gründeten Katrin Steinke (Blockflöte) und Carsten Lorenz (Cembalo) das seit 1995 in Rottweil ansässige Ensemble IL BACIO D’AMOR.

Bei 'Telemann in Italien?!' sind sie auf Schloss Solitude zusammen mit der japanischen Barockcellistin Izumi Fujii zu hören, die nach ihrem Masterstudium Cello zur Zeit Barockcello bei Werner Matzke am Institut für Alte Musik der Musikhochschule Trossingen studiert.

Spezialisiert auf italienische und deutsche Musik des Hochbarock brachten sie 2000 ihre Debut-CD‚ affetti italiani’ mit Originalkompositionen für Blockflöte und Cembalo heraus (‚The CD is short ... but makes up for this with sheer quality – recommended!’ - Paul Simmonds in The Recorder Magazine), eine weitere Aufnahme mit Kammermusik von G.Ph. Telemann wird in Kürze folgen.

PRESSESTIMMEN

"Wirklich großartig musizierte das Duo die Sonaten F-Dur und g-moll (nach den Bach’schen Orgeltrios BWV 529 & 527): spielerisch, ausgelassen, übermütig gewitzt. (...) Besonders schön war das Adagio e dolce der g-moll-Sonate, ein lyrisch dahinziehender Traum."
                    (Achim Stricker im Schwäbischen Tagblatt vom 9.5. 2011)

"Hier darf Steinke die Operndiva mimen. Mal rezitativisch plappernd, mal gestisch auffahrend, leidend und seufzend – all das holt sie virtuos aus der Blockflöte heraus. Und als ob das noch nicht atemberaubend genug wäre, setzt sie mit Giovanni Spadis Diminution über das Madrigal ‚Anchor che c’ol partire’ ... noch eins drauf."
                     (Lothar Heinle in der Heilbronner Stimme vom 12.9.2010)

"Umso erstaunlicher ist es, wenn, wie in der Stadtkirche geschehen, ein Cembalo und eine Blockflöte durch ihr scheinbar simples Erklingen diese Zeit so lebendig erstehen lassen, dass man meinen möchte, die zwischen Barock und Spätmoderne vergangene Zeit sein ein dummer Irrtum."
                     (Markus Vögele im Schwarzwälder Boten vom 15.6.2010)

Konzerte innerhalb der Reihe Solitude-Soirée 2017:
10. September

  Startseite
 
Konzertkalender
2017
Interpretinnen
und Interpreten
Wissenswertes
 
  Solitude-Soirée - Eine Konzertreihe der
Ev. Kirchengemeinde Stuttgart-Botnang
http://www.solitude-soiree.de
zuletzt geändert: 19.03.2017