29. September - Schwesterhochfünf - Solitude-Soirée

Solitude Soirée

Solitude-Soirée

Eine Konzertreihe der Evangelischen Kirchengemeinde Botnang
Direkt zum Seiteninhalt

Interpretinnen und Interpreten 2019



Hier finden Sie unsere diesjährigen Interpretinnen und Interpreten, sortiert nach Terminen.



Vokalensemble Schwesterhochfünf

Vokalensemble Schwesterhochfünf
Monika Tschuschke, Agnes Hoffmann, Franziska Neuner, Maria Eßeling (alle geborene Tschuschke), Cordula Tschuschke

Schwesterhochfuenf ist tatsächlich ein Vokalensemble aus echten Geschwistern! Was uns ausmacht? Die naturgegebene Homogenität unserer Stimmen, natürlich. Unser vibratofreier, beweglicher Klang. Aber auch die Art, wie wir unsere Stücke interpretieren: mit viel Herzblut und Authentizität, in unseren Proben oft hart errungen. Wir wollen nicht nur einfach singen – sondern wir wollen das meinen, was wir singen!

 
Das kostet uns viel Kraft und Zeit, wovon wir gerne mehr hätten. Aber weil wir verstreut wohnen (Bayreuth, Bamberg, Würzburg, Aalen, Ludwigsburg) und wir alle zuhause gut beschäftigt sind mit unseren Familien (mit bis zu 5 Kindern) und Berufen (von Biolehrerin bis Hebamme), sind unsere Probenphasen und Konzertwochenenden seltene und mühsam organisierte Freiräume. Die genießen wir dafür umso mehr, denn auch wenn wir mit unserer Musik viele Menschen glücklich machen können: Am glücklichsten über Schwesterhochfuenf sind wohl wir selbst.


Zurück zum Seiteninhalt